Kategorie: Kooperation

Artenschutzprüfung bei der Planung von Windrädern

Für die Errichtung von Windrädern muss ein Antrag auf Baugenehmigung gestellt werden, in dem die Einhaltung zahlreicher Vorschriften zum Schutz der Umwelt (Menschen) und der Natur (geschützte Tierarten)  nachgewiesen werden muss. Deshalb haben die Stadtwerke Solingen für das Genehmigungsverfahren nach BImSchG (Bundes-Immissionsschutzgesetz) zwei artenschutzrechtliche Untersuchungen nach dem Bundesnaturschutzgesetz beauftragt: ein avifaunistisches (Vögel) sowie ein Fledermaus-Gutachten. […]

Anfrage von Herrn Siegfried Lutz aus Leichlingen

Die Stadtwerke Solingen haben eine Anfrage von Herrn Siegfried Lutz aus Leichlingen erhalten. All seine Fragen rund um das geplante Windrad-Projekt und die zum jetzigen Zeitpunkt möglichen Antworten der Stadtwerke Solingen finden Sie ab sofort hier.

Europa will die Energiewende

Auch wenn es in jüngster Vergangenheit oftmals zu Unrecht in Verruf geraten ist: Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) war und ist ein Motor, ohne den die bisherigen Fortschritte beim Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland nicht möglich gewesen wären. Mit fast 25 Prozent Strom aus Erneuerbaren im Jahr 2013 (im Jahr 2000 waren es gerade einmal 6,4 […]

Wer ist die ARGE Bergwind?

Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Bergwind ist ein Zusammenschluss von sieben bergischen Stadtwerken sowie dem Wupperverband, einem öffentlich-rechtlichen Unternehmen. Mitglied in der ARGE Bergwind sind die Stadtwerke Solingen, Langenfeld, Burscheid, Remscheid, Leichlingen, die Energieversorgung Leverkusen, MEGA Monheim sowie die Verbandsmitglieder des Wupperverbands, das sind zahlreiche Städte, Gemeinden, Kreise, Wasserversorgungsunternehmen sowie Industrie- und Gewerbebetriebe im Wuppergebiet. Die ARGE […]