Tag: Solingen

Wurden bei den Untersuchungen an der Sengbachtalsperre auch Zugvögel berücksichtigt?

Der Leitfaden „Umsetzung des Arten- und Habitatschutzes bei der Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen in Nordrhein-Westfalen“ (MKULNV & LANUV 2013) sieht die gesonderte Erfassung des allgemeinen Vogelzug-Geschehens nicht vor. In Abstimmung mit den Umwelt- und Naturschutzverbänden wurde jedoch im Vorfeld der Untersuchungen an der Sengbachtalsperre vereinbart, Rastvögel im weiteren Umfeld der Planung für einen bestimmten […]

Gibt es in Solingen geeignete Flächen für Windenergie?

Im Stadtgebiet von Solingen gibt es Flächen, auf denen voraussichtlich genug Wind weht, um Windräder wirtschaftlich betreiben zu können. Mit einem für die Planung speziell erstellten Windgutachten wurde bestätigt, dass im Wald südlich oberhalb des Sengbachtals mit ausreichendem Wind für moderne Windräder gerechnet werden kann. Aktuell wird das Gebiet einer eingehenden Umweltprüfung unterzogen. Für den Fall, […]

Warum brauchen wir die Windenergie in Solingen?

Die Stadt Solingen hat 2013 ein eigenes, umfassendes Klimaschutzkonzept veröffentlicht. Es weist den Weg in eine nachhaltige, klimafreundliche Stadt und zeigt ferner Möglichkeiten für eine nachhaltige Energieversorgung vor Ort auf. Die Erneuerbaren Energien und auch die Windenergie sind wichtiger Bestandteil in diesem Konzept. Deshalb prüfen die Stadtwerke Solingen nun die Möglichkeiten für Windenergie in Solingen.

Wer ist die ARGE Bergwind?

Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Bergwind ist ein Zusammenschluss von sieben bergischen Stadtwerken sowie dem Wupperverband, einem öffentlich-rechtlichen Unternehmen. Mitglied in der ARGE Bergwind sind die Stadtwerke Solingen, Langenfeld, Burscheid, Remscheid, Leichlingen, die Energieversorgung Leverkusen, MEGA Monheim sowie die Verbandsmitglieder des Wupperverbands, das sind zahlreiche Städte, Gemeinden, Kreise, Wasserversorgungsunternehmen sowie Industrie- und Gewerbebetriebe im Wuppergebiet. Die ARGE […]